Ich werde in 3 Jahren und 27 Tagen 30.

Früher waren Menschen für mich mit 30 alt. Das Leben quasi vorbei. Und jetzt? Je näher es rückt, desto bewusster wird mir, dass das Leben da erst richtig anfängt.

Inspiriert durch Stef, deren wunderbares Blog magnoliaelectric.net ich seit Jahren verfolge, möchte ich hier meine Liste 30 before 30 teilen.

Also 30 Orte und Erlebnisse, die ich vor meinem 30. Lebensjahr erleben möchte. Vier dieser Punkte sind entweder momentan oder auch dauerhaft unerreichbar oder sollten Teil einer größeren Reise sein, die ich eventuell noch nicht bis 2017 antreten kann. Trotzdem möchte ich sie auf meiner Liste behalten, weil sie lange, lange in meinen Köpfen herumspuken und nicht verloren gehen sollen.

Kunst und Kultur

  • Den Harry Potter Theme Park in Orlando besuchen.
  • Barcelona (besonders wegen Gaudí)
  • Das Van Gogh-Museum in Amsterdam, Niederlande
  • Teatre-Museu Dalí, Gerona, Spanien
  • Eine Oper in Verona
  • La Casa Azul – Museo Frida Kahlo, Mexiko City
  • Doctor Who Experience, Cardiff, Großbritannien (August 2014)
  • Stift Melk, Melk, Niederösterreich

Zauberhafte Orte

  • Venedig, Italien (Juni 2014)
  • Mykonos, Griechenland
  • Marrakech und Casablanca, Marokko

Städte

  • Kopenhagen, Norwegen
  • Stockholm, Schweden
  • Edinburgh, Schottland
  • Carcassonne, Frankreich
  • Big Sur, Kalifornien, USA

Magische Landschaften und Erlebnisse

  • Schottische Highlands
  • Island
  • Bali
  • Cinque Terre, Italien
  • In den Rocky Mountains reiten, Wyoming
  • Whale Watching – am liebsten Buckelwale oder Orcas
  • Kroatien, Mittelmeerküste
  • Backpacking in Norwegen
  • Giant’s Causeway, Nordirland
  • Eine Herrenhäuser/ Megalithen/ Garten-Rundreise mit meiner Mutter in Cornwall, Großbritannien

Wahrscheinlich unmöglich (bis zu meinem 30. Geburtstag oder überhaupt)

  • Die Bücher von Timbuktu sehen, Mali
  • Beirut, Libanon
  • Der goldene Sandstrand von Odessa, Ukraine
  • Patagonien, Argentinien/ Chile